CHECK OUT OUR HOLIDAY COLLECTION

​Darf ich vorstellen…. Sabine! Gründerin von tabledots.

by Sabine Camargos on June 07, 2020
Please meet…. Sabine! <br> Or how tabledots started.

Oder wie tabledots angefangen haben.

Als ich beschloss tabledots zu gründen, habe ich tatsächlich angefangen zu nähen! Ja. Während ich vorher schon mit anderen kreativen Dingen wie Malen, Kochen, Backen, usw. ziemlich vertraut war (siehe mein persönliches Instagram @cosmocooking_official), war Nähen vorher nicht in meinem Repertoir.

Ich rief meine Tante Marta in Brasilien an, die eine fantastische Schneiderin ist und dazu eine der lustigsten Personen, die ich kenne, und sie sagte mir, ich bräuchte eine Overlock-Maschine. Also ging ich zu einer „Merceria“ hier in Barcelona und kaufte mir so ein Gerät.

Ich bat die Dame, die mir die Maschine verkauft hatte, um eine Einweisung, und nach einer Stunde fragte sie mich, welche „normale“ Maschine ich denn zu Hause hätte: Meine Antwort war: keine! Ihre Augen verdoppelten sich, während wir fortfuhren. Ich verbrachte viele Tage und Nächte, bis ich es raus hatte, wie man den perfekten tabeldots Bezug näht.

In der Zwischenzeit suchte ich eine professionelle Konfektion, um meine Produktion auszulagern. Die meisten sagten mir, es sei nicht mögliche den Bezug so zu nähen wie ich wollte. Erste Bestellungen gingen ein und ich hatte immer noch keinen geeigneten Hersteller gefunden - also noch mehr lange Tage und Nächte, um die Dinge zu erledigen. Und ich nähte weiter.

Merke: Um zu bestimmen (wie meine Töchter sagen würden) muss man bescheid wissen. Wenn ich nicht selbst herausgefunden hätte, wie man die perfekten tabledots näht, hätte ich aufgegeben. Wisse was Du tust. Und gib niemals auf.

BACK TO TOP
x